Über uns Die Jury

Kein Wettbewerb ohne Jury. Bei BÜHNE FREI entscheiden unabhängige Vertreter und Vertreterinnen aus unterschiedlichen Fachgebieten über die Preisvergabe. So setzt sich die Jury jedes Jahr aus jeweils einem stimmberechtigten Mitglied des Kultusministeriums, der Landesakademie sowie jeweils ein*er Spezialist*in aus den Bereichen Regie/Dramaturgie, Komposition, Kinderchorleitung, Verlagsarbeit und dem Deutschen Chorverband zusammen. Der nicht-stimmberechtigte Direktor der Landesakademie leitet das Verfahren, in dem alle anwesenden Parteien gleichermaßen stimmberechtigt sind.

Um eine mögliche Vorteilsnahme vor und während des Wettbewerbs auszuschließen, werden die Namen der Jurymitglieder nicht veröffentlicht.

Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg

Das Kultusministerium in Baden-Württemberg steht für umfassende Bildung und Erziehung von Kindern, Jugendlichen und erwachsenen Lernenden. Durch die Beauftragung der Landesakademie Ochsenhausen mit der Ausrichtung des Kompositionswettbewerb BÜHNE FREI stärkt sie Förderung von musikalischer Bildung.

Landesakademie Ochsenhausen

Seit 2005 vergibt die Landesakademie jährlich einen Kompositionsauftrag für ein Kindermusical, das im Rahmen der Ochsenhausener Kindersingwoche zur Uraufführung kommt. Diese zuverlässige Expertise wird nun durch den Auftrag des Kultusministeriums zum Wettbewerb BÜHNE FREI gestärkt.

Carus-Verlag

Mit dem Carus-Verlag konnte einer der weltweit führenden Verleger für Vokal- und Chormusik für den Kompositionswettbewerb BÜHNE FREI gewonnen werden. In Kooperation mit der Landesmusikakademie begleitet der Verlag den Wettbewerb und bietet dem Gewinnerwerk eine Inverlagnahme an.

Kontakt

Noch Fragen? Hier können Sie das Team des Kompositionswettbewerbs BÜHNE FREI direkt erreichen.

Mehr erfahren

Eindrücke

Die erste Wettbewerbsausgabe von BÜHNE FREI fand 2024 statt. Werfen Sie hier einen Blick auf vergangene Auftragskompositionen und Ausgaben von Ox-Kis-Si.

Zu unseren Aufführungen